StartseiteStartseite  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
When you're gone
WHAT IT'S ALL ABOUT
HELPING HANDS
Hallo

Wir sind ein CROSSOVER-RPG MIT FANTASY-ELEMENTEN und FSK16 geratet mit einem FSK18-BEREICH. Es sind DIVERSE SERIEN-CHARAKTERE UND AUCH ERFUNDENE CHARAKTERE spielbar. Ihr braucht hier KEINE BEWERBUNG auszufüllen, könnt dies aber freiwillig machen. Nicht alle Bereiche sind als Gast einzusehen. Zugang zum GASTACCOUNT könnt ihr jedoch im Support erfragen.
THE DAILY NEWS
LINKS
NICE TO KNOW IT
| 13.09.15 |
Das Forum hat seine Pforten geöffnet. Es werden noch einige Verbesserungen getätigt, aber ihr dürft euch bereits anmelden und hier umschauen.
STORYLINE
RULES
WANTED | UNWANTED
SUPPORT
TEAM TASKS
»DATE«
Monat Oktober | Jahr 2020


»WEATHER«
Das Wetter ist WECHSELHAFT.
REGIONENABHÄNGIG | 13 bis 16°C

»PLOT«

TRICK OR TREAT?


 

Teilen | 
 

 When you're gone

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Davina Forrester

avatar


BeitragThema: When you're gone   Fr 20 Nov 2015 - 0:40



when you're gone
the pieces of my heart are missing you


DIE SUCHENDE: DAVINA FORRESTER
AVAPERSON: JENNIFER LAWRENCE | DÄMONIN-HEXE
Ich bin die älteste Tochter von insgesamt sechs Geschwistern einer Mischlingsfamilie aus Dämonen und Hexen. Meine Mutter ihrerseits dem Bösen verschrieben versuchte demnach natürlich auch uns für diese Seite zu gewinnen. Und um ehrlich zu sein war ich auch eine ganze Weile eine Vertreterin des Bösen. Weniger aus Überzeugung, als aus Gewohnheit.
Als ich eines nachts von einer Gruppe Männer bedrängt wurde, war ich zu betrunken um meine magischen Kräfte zu wirken. Zum Glück warst du jedoch direkt zur Stelle, um mich zu retten. Ich war dir sehr dankbar und wir trafen uns danach noch ein paar Mal. Irgendwie zogen wir uns wie Magneten an und konnten die Finger nicht voneinander lassen. Nur gleichzeitig waren da auch diese Reibungen zwischen uns. Wir fanden uns von Anfang an gleichermaßen abstoßend, wie anziehend. Gegensätze ziehen sich wohl an. Dabei wussten wir zu dem Zeitpunkt nicht einmal voneinader welche Wesen wir waren. Erst in einem Kampf gegen einen deiner Schützlinge kam die Sache ans Licht. Es war sofort aus. Naja, bis auf diese nächtlichen Besuche. Hätte da nur nicht der Ältestenrat dazwischen gefunkt, der dich von mir los reißen wollte. Danach sahen wir uns viele, viele Jahre nicht. Ich lernte andere Männer kennen, doch irgendwie schienen diese mich unterbewusst zu langweilen. Im Laufe der Jahrzehnte trafen wir öfter aufeinander. Meistens artete alles in eine kurze heftige Affäre aus, die sogleich wieder verpuffte. Nur trotz der zahlreichen Jahre, die wir uns kennen, haben wir uns niemals gesagt, ob da mehr zwischen uns ist. Für uns war immer klar: Wenn wir beide uns treffen ist alles erlaubt, aber wir werden uns nie ineinander verlieben. Denn wir zwei sind wie Katz und Maus. Das kann einfach nicht gut gehen. Jetzt habe ich dich erneut Jahre nicht gesehen und es erging mir ganz gut damit. Nur deinen Tod? Den konnte ich beim besten Willen nicht verkraften, auch wenn ich mit niemanden darüber rede. Der Alkohol hilft mir manchmal dich zu vergessen und manchmal auch der eine oder andere Mann. Danach fühle ich mich mies. Beinahe als hätte ich dich betrogen, obgleich ich weiß, dass das Schwachsinn ist. Wir waren nie wirklich ein richtiges Paar. Warum aber tut es dann so weh, dass du nicht mehr auf dieser Erde weilst?

DER GESUCHTE: WILL GARVEY
AVAPERSON: BRADLEY COOPER | WÄCHTER DES LICHTS
Was ist das nur zwischen uns? Du bist dir da auch nicht sicher. Nur je mehr du über dich und mich nachdenkst, desto sicherer bist du dir, dass du tiefe Gefühle für mich entwickelt hast. Allerdings hast du auch deine Zweifel, ob das mit uns beiden auf einer tieferen Ebene funktionieren würde. Bisher lief es bei uns ja eher stürmisch, statt leidenschaftlich. Passen wir überhaupt zueinander? Obwohl wir uns eine Ewigkeit kennen bist du dir unischer, ob wir wirklich viel voneinander wissen. Als du den Mut fasst mir deine Gefühle zu gestehen wirst du plötzlich von Dämonen entführt. Dämonen, die ich einst zu meinen Freunden zählte und die dich nun festhalten und foltern, um an Informationen über deine Schützlinge zu kommen und ihren wunden Punkt zu finden. In der Zwischenzeit hält sich das Gerücht, dass du tot seist hartneckig. Immerhin bist du bereits mehrere Monate weg. Nicht einmal die Ältesten können dich orten. Eigentlich besteht wirklich kein Zweifel an deinem Ableben.
In einer unachtsamen Minute deiner Peiniger siehst du jedoch deine Chance. Du stiehlst ein Zauberpulver und nimmst dadurch via Telepathie Kontakt mit mir auf. Nur durch unsere Gedanken verbunden wirst du versuchen mich zu dir zu holen, um dir zu helfen. Allerdings werde ich eher glauben verrückt zu werden und Stimmen zu hören, statt wirklich mit dir verbunden zu sein...

Do you see how much I need you right now?

# Der Name kann geändert werden. Will Garvey dient nur als Platzhalter.
# Die Avaperson kann geändert werden. Ich behalte mir jedoch ein Vetorecht.
# Abgesehen davon, dass er ein Wächter des Lichts und mindestens 200 Jahre alt sein sollte, seid ihr bei der Gestaltung des Charas frei.
# Bei Fragen einfach "Hier!" schreien Wink
thanks to madam mim

_________________
*take me down

I don't know where the lights are taking us. But something in the night is dangerous. --------
Nach oben Nach unten
 
When you're gone
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Los Angeles Mystery  ::  :: Wanted /Unwanted :: Gesuche :: Male-